ÜBER DIE ORGANISATOREN

Logo FINAL mit Adresse NEU+.jpg

BANGKOK

sumo_technologies_logo-1.png
Sk-Projects-Logo.jpg

WIEN

Überschrift 1

SAALFELDEN

iStock-1023202110 gekauft.jpg
SEABS_Logo.png

Von Österreich nach Südostasien  |  Von Südostasien Nach Österreich Gemeinsam erfolgreich für Start-ups und Unternehmen

1. multilaterale Sou'East Asia Business Stage (SEABS) Veranstaltung zur Förderung der Zusammenarbeit von Wirtschaft, Technologie und Ausbildung zwischen Österreich und Südostasien - Kooperationen für heute und morgen

When: 06. - 07. September 2021

Venue: the event will be implemented as a hybrid event

Lakeside science & technology park,
9020 Klagenfurt am Wörthersee / austria & online

Während die Märkte in Südostasien für europäische Start-ups und Unternehmen immer interessanter werden, nehmen junge Unternehmen aus Südostasien, vor allem im Bio-Lebensmittelbereich und in der innovativen Start-up-Szene, zunehmend die europäischen Märkte ins Visier. Das schaff t große Chancen, stellt die Unternehmen aber auch vor große Herausforderungen. Interkulturelle Unterschiede, sowie die unterschiedlichen Anforderungen der Märkte in Europa und Südost asien müssen beachtet werden. Nicht zuletzt sind gesetzliche Regelungen, Qualitätsanforderungen und -kontrollen, DIN-Werte, Grenzwerte und Rückverfolgbarkeit von Lieferketten etc. wichtig, um in einem Markt erfolgreich zu sein. Die Sou‘East Asian Business Stage wurde installiert, um eine Plattform für diese Trends zu bieten.

Um Unternehmen die Möglichkeit zu geben, sich über die Bedingungen und Anforderungen in Europa bzw. Südostasien auszutauschen oder geeignete Kooperationspartner zu finden, wurde die Sou‘East Asian Business Stage im März 2021 im Beisein von Vertretern der Wirtschaftskammer, des Lakeside Technology Parks und den Botschaftern von Thailand und Vietnam offiziell gestarte.

WAS BIETET DIE BUSINESS STAGE?

Die Sou‘East Asian Business Stage wird keine Einbahnstraße von Vortragenden sein. Vielmehr soll sie zur Diskussion und zum gegenseitigen Austausch anregen. Zu diesem Zweck werden verschiedene Workshops angeboten. Es werden spezielle Veranstaltungen für UnternehmerInnen, junge Start-Ups oder Informationsveranstaltungen zu speziellen Förderprogrammen der jeweiligen Partnerländer angeboten

Die Sou'East Asia Business Stage wird eine Plattform bieten für:

          • Vernetzung von Wirtschaft und wirtschaftsnahen Akteueren in Kärnten und Südostasien

          • Vernetzung von Wirtschaft und Bildung
          • Bilateraler Austausch zwischen Politik und Wirtschaft
          • Präsentation von Fördermöglichkeiten

          • Networking für Start-ups und Investoren
          • Probleme, Herausforderungen und Lösungen für Unternehmen im Tagesgeschäft
          • Vorstellung von länder- und regionalspezifischen Geschäftmöglichkeiten und -bedarfen
          • Austausch von Know-How und Best-Practice
          • Etablierung einer permanenten Business Stage Plattform zwischen Südostasien und Österreich 

          • Initiierung einer Diskussion über Möglichkeiten und Zusammenarbeit
          • Schaffung konkreter Geschäftsverbindungen und der Basis für gemeinsame Pilots, POCs, ...

          • Vorstellung von Start-ups und Unternehmen zur Präsenation ihrer Produkte und Dienstleistungen

THEMATISCHER FOKUS:

Basierend auf der Bedeutung bestimmter Geschäftsbereiche wird die erste Business Stage Veranstaltung einen Fokus auf Kooperationen und Innovationen im Lebensmittel- und lebensmittelverwandten Sektor, im Gesundheitswesen einschließlich Gesundheitstourismus und in Bezug auf die übergreifenden Themen der bio-zirkulären-grünen Wirtschaft und der damit verbundenen Aus- und Weiterbildung haben.

ZIELGRUPPEN:

Start-ups, offizielle Vertreter öffentlicher und privater Wirtschaftsinstitutionen, Investoren, Unternehmen aus den oben genannten Wirtschaftsbereichen, Vertreter von Berufsverbänden, Berufsschulen sowie Institutionen der höheren Bildung.

ORGANISATOREN:

Die wiederkehrende Veranstaltung wird initiiert und organisiert von der Asian European Consulting Group (AEC) mit Büros in Bangkok, Thailand und Kärnten und dem Projektmanagement- und Digitalisierungsunternehmen sumo Technologies in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsregion Kärnten und Advantage Austria sowie den Botschaften von Thailand und Vietnam

 
iStock-1300287297 gekauft.jpg
SEABS_Logo.png